Technische Sicherheit

Technische Dokumentation

Arbeitnehmer Schutz


EVAM steht für Qualität und Professionalität, von der Erstberatung bis zum Projektabschluss!

 

Wir arbeiten aufbauend auf den spezifischen Bedürfnissen unserer Kunden

 

Wir sind ein Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen für Produktsicherheit (Technische Sicherheit), ArbeitnehmerInnenschutz und technischer Dokumentation.

 

Unsere Werte: 

  • Offenheit
  • Ehrlichkeit
  • Vertrauen
  • Respekt
  • Zuverlässigkeit

 

Wir stehen unseren Kunden in allen Phasen der Produktentstehung zur Seite und beraten Betreiber von Maschinen und Anlagen in Punkto Sicherheit. 

 

Internationale Konzerne sind nicht mehr bereit, den Gewinn von 5-10% des Umsatzes, für Unfall- und Ausfallskosten auszugeben.

Wieviel möchten Sie Ausgeben/Sparen?

 

WIR ersparen Ihnen Leid und Kosten:

  • Arbeitsschutzsysteme
  • Sicherheitsfachkraft
  • Brandschutzbeauftragter
  • Arbeitsmediziner
  • Arbeitspsychologen

 

Mit Know-how, Zuverlässigkeit und Weitblick wachsen unsere Kunden mit uns und wir mit unseren Kunden.

 

 

Arbeitsmediziner

  • Begehung der Arbeitsplätze in Produktion
  • Beratung der Bediensteten bezüglich Gesunderhaltung am Arbeitsplatz
  • Beratung zur ergonomischen Gestaltung der Arbeitsplätze
  • Schutzimpfungen sowie sie mit Arbeitsprozessen in Zusammenhang stehen
  • Durchführung von arbeitsspezifischen Untersuchungen
  • Organisation der Ersten Hilfe
  • Gesundheitschecks, Eignungs- und Folgeuntersuchungen
  • Beratung in arbeitsphysiologischen und arbeitshygienischen Fragen

 

Arbeitspsychologen 

  • Maßnahmen zur Beseitigung von Stress durch Reizüberflutung
  • Untersuchungen der zu bedienenden Eingabefelder
  • Wahrnehmungsuntersuchungen

 

Behördenverfahren 

  • Erstellen von Einreichunterlagen zur Erlangung der gewerbebehördlichen Betriebsgenehmigung
  • Arbeitsstättengenehmigung

 

Überprüfung der Betriebsanlage gem. §82b GWO 

  • Die Prüfung der Betriebsanlage erfolgt in einem Abstand von 5 Jahren.
  • Es ist zu überprüfen, ob der Betrieb der Anlage mit dem Genehmigungsbescheid der Betriebsanlagengenehmigung konform ist.
  • Über die Überprüfung ist von einer hiezu ermächtigten Stelle (Ziviltechniker, akkreditierte Prüfanstalt, Technische Büros,...) Prüfbescheinigung zu erstellen.
  • Nach Behebung der Mängel ist er BA-Inhaber verpflichtet, die Behörde über die Herstellung des ordnungsgem. Zustandes der BA zu informieren.
  • Die Prüfbescheinigung und alle Schriftstücke, die mit der Überprüfung im Zusammenhang stehen (Atteste, Prüfbücher, Abnahmebefunde etc.) in der Betriebsanlage bis zur nächsten Prüfung gem. § 82b aufzubewahren.

 

Wir sehen in unseren Leistungen einen wichtigen Beitrag zum Schutz der Menschen, der Umwelt sowie von Sachwerten.

Daher ist uns wichtig, individuelle Lösungen anzubieten. Diese Verantwortung nehmen wir ernst und setzen und für unsere Kunden ein.